FIBERDAYS20 – Treffen der Breitbandakteure

Heute Morgen wurde seitens der Breko beschlossen, die Fibredays20 zu verschieben.

„Nach intensiver Prüfung der Kriterien der Handlungsempfehlungen für Großveranstaltungen des Robert-Koch-Instituts (RKI), sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir uns gezwungen sehen, die FIBERDAYS20 auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, da viele der dort aufgeführten Risikokriterien auf unsere Messe zutreffen“, heißt es in der Stellungnahme.

*****************************

Die führende Glasfasermesse der BREKO, die vom 05.-06. März in Wiesbaden stattfindet, ist wieder einmal ein „Must Have“ für jeden Breitbandakteur. Es sind alle relevanten Stakeholder rund um die zukunftssichere Glasfaser vor Ort.

Die FIBERDAYS20 sind nicht nur eine Plattform für TK-Anbieter, Stadtwerke und kommunale Gesellschaften, sondern wichtig für Städte & Kommunen und mittelständische Unternehmen, die auf dem Weg in die digitale Zukunft sind.

Die WiR Solutions GmbH hat ihren Messestand 611 direkt im Bereich der Tiefbaubörse.

WiR haben in den vergangenen Jahren dutzende Breitbandprojekte in Deutschland begleitet. Unser Portfolio umfasst dabei ein umfassendes Leistungsspektrum von der Konzeption über die Detailplanung bis zum Bau von Breitbandnetzen. Bei der Umsetzung von Breitbandprojekten haben Netzbetreiber und Tiefbauunternehmen oft Probleme mit einer schnellen und aussagekräftigen Baukostenkalkulation. WiR antworten darauf mit einer Eigenentwicklung – dem Trassenscreening. Ein geschlossener Workflow – von der Trassenplanung über die Befahrung zur Datenauswertung – liefert in wenigen Tagen vollständige Informationen zu vorliegen Oberflächen, Querungsstellen, natürlichen Hindernissen, u.v.m..

Interesse? Kommen Sie gerne an unseren Messestand oder informieren Sie sich unter

https://trassen-screening.de/